Anfragen
Was ist zu beachten usw..

Was ist im Kuze möglich und an wen kann ich mich wenden?


Das KuZe ist offen für Eure Veranstaltungen, soweit unsere Kapazitäten es erlauben. Wir freuen uns immer über ehrenamtliches Engagement, sei es in der Veranstaltungsorga, in der Kneipe, in der Öffentlichkeitsarbeit, im Verein, oder wo auch immer ihr Lust habt. Bei uns könnt ihr auch Räume nutzen für eure Sitzungen, Theaterproben u.ä. Dabei ist es wichtig, dass ihr rechtzeitig anfragt und unsere Bedingungen respektiert.

Hier sind die Kontaktadressen für verschiedene Anfragen:

  • Du möchtest mit deiner Theater-Gruppe hier auftreten? Du möchtest eine Lesung, einen Filmabend, einen Workshop oder eine sonstige Opens internal link in current windowVeranstaltung organisieren? Du spielst in einer Band und suchst eine Bühne? Mail an Opens window for sending emailSara
  • Du willst Technik ausleihen? Dann klick Opens internal link in current windowhier


Bitte schicke deine Anfrage rechtzeitig! Das heißt:

Für Veranstaltungen mindestens ZWEI MONATE vorher!

Raumanfragen mindestens zwei Wochen im Voraus.

Hinweise für Bands & Booker*innen

Wir sind selbstverwaltet und arbeiten größtenteils ehrenamtlich. Unsere Veranstaltungen werden komplett von freiwilligen Aktiven gestemmt, für die unsere Mitarbeiterin Sara Ansprechpartnerin und bürokratische Schnittstelle ist. Sie filtert auch eure Anfragen und leitet sie ggf. weiter. Da wir extrem viele Anfragen bekommen, werden nicht alle intern weitergeleitet.

Ein paar Faustregeln, die hier zur Anwendung kommen:

  • Selbstorganisierte Bands werden gegenüber Anfragen von Booking-Agenturen bevorzugt
  • Bands mit FLTI*-Anteil bzw. Künstler*INNEN werden bevorzugt
  • Nischenmusik für Liebhaber*innen, die woanders eher schwer eine Bühne findet, wird bevorzugt


Mehr Infos zu unseren Voraussetzungen Opens internal link in current windowhier.

Das weitere Schicksal eurer Anfrage hängt hauptsächlich davon ab, ob jemand Lust und Zeit hat, das Konzert zu organisieren.

Bitte stellt eure Anfrage mindestens zwei Monate im Voraus, da sie meistens nicht sofort bearbeitet wird und noch Email-Verteiler und Plenen durchlaufen muss.

Wie kann ich selbst eine Veranstaltung organisieren?

Du willst selbst aktiv werden? Du willst ein Konzert selbst organisieren mit einer Band, die du toll findest? Du suchst einen Raum für einen Vortragsabend für deine Hochschulgruppe oder NGO-Ortsgruppe? Du willst einen Film zeigen, den die Welt gesehen haben muss? Du willst einen Empowerment-Workshop anbieten? Die Möglichkeiten sind vielfältig!


Wir erklären dir gerne, was zur Opens internal link in current windowVorbereitung und Durchführung einer Veranstaltung dazugehört und begleiten dich bei der Orga. Das kann mal aufwendig (Konzert), mal sehr unkompliziert sein: Für einen Film- oder Vortragsabend z.B. bekommst du nach einer Technik-Einweisung im Theatersaal einen Schlüssel ausgeliehen und kannst einfach loslegen.

Wir verlangen keine Raummiete, sondern freuen uns über die Bereicherung unseres Programms. Im Gegenzug erwarten wir, dass du dich an Absprachen hältst, mit unseren Räumlichkeiten und unserer Technik sorgsam umgehst und alles so hinterlässt, wie du es vorgefunden hast.


Bitte stelle deine Anfrage mindestens zwei Monate im Voraus, da sie meistens nicht sofort bearbeitet wird und noch Email-Verteiler und Plenen durchlaufen muss. Wenn deine Anfrage Zustimmung findet, laden wir dich ggf. nochmal zu unserem Plenum ein.


Ob das KuZe der richtige Ort für dich ist, kannst du vielleicht sogar schon vorher an unseren Opens internal link in current windowVoraussetzungen ablesen :)