Musikwerkstatt
Krach im Keller

Folgende Bands werken mit:

Beleidigt
Rodrigo&Christoph
Distornance
Hund
The Antikaroshi
Opens window for sending emailKontakt
Opens window for sending emailKontakt
Opens window for sending emailKontakt
Opens window for sending emailKontakt
Kontakt
Opens external link in new windowWacka Wacka / Passeriformes
Opens window for sending emailKontakt
Operation Zeit Kontakt
Opens external link in new windowNOXe Opens window for sending emailKontakt
Dachlawine Kontakt
Opens external link in new windowAnstand und Moral Kontakt
The Acorns Kontakt
Damreyja Kontakt
Greezou Kontakt
Achim+Bassist Opens window for sending emailKontakt
Zeckjoey/A.R.S.C.H. Opens window for sending emailKontakt
Urlaub im Schnapsglas Kontakt
Krawallbarbies Opens window for sending emailKontakt
Kobra Opens window for sending emailKontakt
Urlaub im Schnapsglas Opens window for sending emailKontakt

­

­­­

 

Kalender

Es gibt zwar eine planmäßige Belegung aber auch haufenweise Abweichungen – hier sehr ihr wie der Raum aktuell belegt ist:

 

Zusätzlich sind etwaige Konflikte mit Veranstaltungen im Theatersaal, die eventuell Ruhe benötigen, zu beachten. Hierfür lohnt sich ein Blick in den Terminkalender Opens external link in new windowdes KuZe, sowie Opens external link in new windowdes Okev.

 

Spielregeln

Wie immer gibts fürs Mitspielen auch Spielregeln:

  • Alle müssen die Nutzungsvereinbarung mit dem KuZe unterschreiben.
  • Aufnahme aller Nutzenden (ja, alle jeder Band) in den Opens external link in new windowE-Mail-Verteiler ist Pflicht.
  • (Selbstständiges) Erscheinen von mindestens einem Mitglied pro Band bei unseren Plenen ist Pflicht (alle 3 Monate, Termin siehe letztes Protokoll und Kalender). Wiederholt unentschuldigtes Fehlen führt zur Sperrung des Schlüssels.
  • Jede Band muss ein mal im Quartal eine Tresenschicht im KuZe machen. Aktuell macht die Musikwerkstatt jeden Dienstag Tresen, die Bands rotieren nacheinander durch.
  • Raum ist selbstständig sauber zu halten (d.h. Müll raus bringen, generell Augen offen halten, Beteiligung am Frühjahrsputz). Dazu kommt das Putzen der WCs des Theatersaals immer wenn die jew. Band Tresen macht.
  • Rauchverbot, sonst Feueralarm (teuer für dich).
  • Keine Benutzung des Proberaums durch Dritte ohne Anmeldung über den E-Mail-Verteiler (insb. keine Herausgabe des Schlüssels).
  • Privates Equipment sollte gekennzeichnet werden und ist für andere tabu (das Equipment der Musikwerkstatt hat rote Markierungen).
  • Verursachte oder festgestellte Schäden spätestens am nächsten Tag über unseren E-Mail-Verteiler melden.
  • Bis zum Plenum muss das Deckelbuch in der Kneipe beglichen werden.
  • Leider ist es nötig, dass sich das Plenum der Musikwerkstatt vorbehalten muss, notorische Regelbrecher aus der Musikwerkstatt auszuschließen.

Übersicht der Bandtresen in der Kneipe

Die Nutzung der Musikwerkstatt und des Equipments ist für alle kostenfrei. Damit alle Projekte einen Anknüpfungspunkt an den Rest des KuZe und andere Nutzer_innen finden, schmeißen alle Bands (mindestens) einmal im Quartal den Tresen in der KuZe-Kneipe.


2016

OPZ

23.04. | 24.07. | 17.9. |

Wacka Wacka

17.7. | 19.7. | 28.7. 


Anstand und Moral
5.6

Dachlawine
März oder April | 20.7. | 20.11.

  

2015

 

The Antikaroshi

 

 

The Skardians

 26.4. | 20.09. | 22.11. | 1.12.

 

Complete Crap

 

 

OPZ

 21.03. | 18.04. | 19.09. | 30.01.16

 

 

Greezou

30.05. | 25.06. | 22.10.

 

 

The Offenders

 08.02. | 28.06. | 02.12. | 20.12.

 

Dachlawine

31.03. | 14.06. | 25.10. | 13.12.

 

Anstand und Moral

 27.12

 

Einzelmusiker Steffen/ Achim